Was ist Suchmaschinenmarketing (SEM)?

Gibt man einen Suchbegriff („Keyword“) bei Google ein, stellt die Suchmaschine auf der Suchergebnisseite (SERP) eine Liste an Websites zusammen, die nach Googles Bewertungskriterien am besten die Suchanfrage erfüllen. An erster Stelle werden werbende Ergebnisse (Google Ads) angezeigt. Es handelt sich dabei um bezahlte Anzeigen, die für bestimmte Keywords erworben werden können. (Dazu mehr im Abschnitt SEA.)

 

Bei einer lokalisierten Suche nach einem Geschäft oder Unternehmen in Ihrer Nähe erscheinen nach den Google Anzeigen die Google Business Profile dieser Unternehmen. Haben Sie zum Beispiel „SEO Agentur Berlin“ gegoogelt, werden Sie in der Liste unsere Digitalagentur Web&Vision finden. Die Optimierung dieser Ergebnisse fällt in den Bereich der lokalen Suchmaschinenoptimierung oder auch „Local SEO“. (Siehe Abschnitt Local SEO)

 

Nach den Google Business Profilen erscheinen die organischen Suchergebnisse. Die organischen Google Suchergebnisse werden gemäß sogenannter Ranking-Faktoren von Google zusammengestellt. Aufgrund dieser Faktoren werden sie gemäß ihrer Relevanz für die Suchanfrage sortiert. Ziel von SEO-Maßnahmen ist es daher, eine Website in der organischen Suche für relevante Suchbegriffe (Keywords) so weit wie möglich nach vorne zu bringen.

 

Unsere Digitalagentur in Berlin besitzt sowohl in der Suchmaschinenoptimierung (SEO), wie auch in der Suchmaschinenwerbung (SEA) jahrelange Erfahrung und ist ein kompetenter Partner an Ihrer Seite.

Was bedeutet Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Bei einer Suchmaschinenoptimierung geht es – wie der Name schon vermuten lässt – um eine Verbesserung (Optimierung) der Webseite, damit sie bei Google oder einer anderen Suchmaschine besser aufgefunden werden kann. Die Abkürzung SEO kommt dabei von dem englischen Begriff „Search Engine Optimization“. SEO Maßnahmen lassen sich generell in zwei Kategorien einteilen: OnPage Optimierung und OffPage Optimierung.

 

Die OnPage-Optimierung unserer SEO Agentur in Berlin und Nürnberg umfasst alle Maßnahmen, die auf der eigenen Homepage stattfinden. Dazu gehören unter anderem die Optimierung der Meta-Tags (Title-Tag, Meta-Description, H1, H2 etc., Alt-Tags), SEO-Texte (suchmaschinenoptimierter Content) und eine logische und flache interne Linkstruktur. Technische OnPage SEO Maßnahmen, wie zum Beispiel strukturierte Daten (Schema Markup), eine XML-Sitemap oder Canonical Links tragen zudem dazu bei, dass eine Seite optimal von Google gecrawlt und indexiert werden kann. Auch Rankingfaktoren wie die Ladegeschwindigkeit (Page Speed) und eine Mobile First Optimization (Responsive Design) sind ein wichtiger Bestandteil der OnPage Optimierung.

 

Zur OffPage Optimierung wird der Backlinkaufbau gezählt. Dies bezieht sich auf Verlinkungen von externen Seiten auf die eigene Internetseite. Verlinkungen von vertrauenswürdigen Webseiten stärken den Trust einer Webseite, sodass sie von Google als seriöse Quelle angesehen wird.

Warum ist SEO wichtig?

Da im heutigen digitalisierten Zeitalter fast jedes Unternehmen eine Internetseite besitzt, ist die Konkurrenz um die heißbegehrten Top-Positionen entsprechend groß. Wer Kunden also über seine Webseite gewinnen möchte, muss auf SEO-Maßnahmen zurückgreifen. Mithilfe unserer SEO Agentur Berlin und Nürnberg können Sie Ihre Position in den Suchergebnissen stärken. Dadurch helfen unsere SEO Experten Ihnen, mehr Besucher, Kunden, potenzielle Leads oder Patienten auf Ihre Webseite locken und auf die lange Hinsicht Ihren Umsatz zu stärken.

Worauf es ankommt: Unsere SEO Maßnahmen

Was macht eine Website für Google gut und sichert einem eine gute Position in den Rankings? Es ist wichtig zu betonen, dass Google nie definitive Aussagen trifft, was die Ranking-Faktoren in der Google Suche angeht. Es werden regelmäßig Tipps und „Guidelines“ veröffentlicht, allerdings wird dabei nicht definiert, wie stark ein Ranking-Faktor die Bewertung einer Webseite beeinflusst.

 

Generell lässt sich jedoch ein Leitsatz bei für erfolgreichen SEO-Maßnahmen festhalten, an dem sich auch unsere SEO Agentur Berlin und Nürnberg hält: Eine gute Seite für den Nutzer, ist auch eine gute Seite für Google.

 

Ist eine Internetseite für die Nutzer sinnvoll, verständlich und ansprechend aufgebaut, nimmt Google dies durch die Messung des Nutzungsverhaltens wahr. Ein gutes Nutzererlebnis (User Experience) führt zu längeren Verweildauern, höheren Klickraten und mehr Interaktionen auf der Website. All diese Signale zeigen Google, dass eine Seite eine relevante Quelle für eine bestimmte Suchanfrage ist.  Der Fokus unserer SEO Agentur in Berlin und Nürnberg ist daher, hochwertige Nutzererfahrungen zu gestalten und Google dabei zu helfen, die Website so einfach wie möglich zu verstehen.

Das Search Snippet: Ihr Suchergebnis bei Google

Das organische Suchergebnis Snippet grafisch dargestellt von der SEO Agentur Web&Vision

Bei der Google-Suche werden kurze Informationen zu der Website dargestellt, wie eine Vorschau. Sie werden „Snippet“ genannt (auch Google-Snippet, Search-Snippt, SERP-Snippet). Dies umfasst in den meisten Fällen die URL der Webseite, den sogenannten Title-Tag (der „Titel“ der Seite) und die Meta-Description (Kurzzusammenfassung der Seiteninhalte).  Diese Informationen können von dem Website-Besitzer selbst formuliert und Google zur Verfügung gestellt werden. Damit kann gesteuert werden, was den potenziellen Kunden angezeigt wird und sie im besten Fall davon überzeugt die eigene Website zu besuchen. Durch die Verwendung relevanter Keywords im Title-Tag und einer ansprechenden Formulierung in der Meta-Description kann die Position in den Suchergebnissen verbessert werden und die Anzahl der Klicks (CTR, Click-Through-Rate) gesteigert werden.

 

In unserer SEO Agentur in Berlin und Nürnberg ermitteln wir anhand ausführlicher Keyword-Recherchen und Mitbewerber-Analysen die optimalen Keywords, unter denen Ihre Website im Netz gefunden werden sollte. Anhand dieser Ergebnisse formulieren wir ansprechende SERP-Snippets, auf die gerne und oft geklickt wird.

Logische Linkstruktur und Informationsarchitektur

Eine gute Website zeichnet sich dadurch aus, dass man schnell und einfach die gesuchten Informationen finden kann oder eine gewünschte Interaktion ausführen kann (zum Beispiel die Kontaktaufnahme, Terminvereinbarung). Ein Faktor ist dabei der logische und strukturierte Aufbau der Informationen auf der Startseite und den Unterseiten. Durch H1, H2 etc. Überschriften können relevante Keywords aufgegriffen werden und die Informationen auf der Seite sinnvoll strukturiert werden. Die Überschriften basieren in unserer SEO Agentur Berlin auf der Auswertung einer detaillierten Keyword-Recherche. Darüber hinaus achten unsere SEO Spezialisten bei allen Websites auf eine logische interne Verlinkung und flache URL-Hierarchie. Dies bedeutet, dass die Inhalte mit möglichst wenig Klicks von den Besuchern und Google gefunden werden können.

Local SEO – In Ihrer Stadt gefunden werden

Local SEO in der Google Suche grafisch dargestellt von der Digitalagentur Web&Vision in BerlinFür viele Unternehmer ist es sehr wichtig, dass sie vor Ort von Ihren Kunden im Internet gefunden werden können. Dazu gehören unter anderem Geschäfte, Lokale, Dienstleister wie zum Beispiel Handwerker oder Ärzte. Wer heutzutage einen Zahnarzt in seiner Nähe sucht, wird vermutlich eher Google befragen, statt sich zu Fuß auf die Suche zu begeben. Es ist daher für Unternehmen unerlässlich, dass sie bei Google Maps und in der organischen Suche gefunden werden können.

 

Durch strategische und zielgruppenspezifische SEO Maßnahmen, können wie Sie als SEO Agentur in Berlin bei der Auffindbarkeit Ihres Unternehmens in Ihrer Stadt unterstützen.

Ein wichtiger Faktor bei den lokalen Suchergebnissen ist die tatsächliche physische Nähe eines Unternehmens zu dem Suchenden. Unsere SEO Agentur in Berlin ist zwar gut, aber ein Unternehmen teleportieren können selbst wir nicht.

 

Was wir können, ist Ihr Google-My-Business Profil professionell zu erstellen oder zu optimieren. Einheitliche NAP Angaben (Name, Adress, Phone) in Ihrem Business Profil, auf Ihrer Webseite, Ihren Social Media Profilen, wie auch in Branchenportalen erweckt Vertrauen und die Konsistenz an Daten wird von Google belohnt. Zudem können relevante Keywords in den Profilbeschreibungen verwendet werden. Unsere Online-Marketing-Agentur unterstützt sie zudem dabei, auf Ihrer Seite einen starken lokalen Keyword-Fokus zu setzen (SEO Texte und Meta-Tags). Auch eine lokale Content Marketing Strategie auf Social Media und gezielte Google Ads Strategien gehören zu unserem Repertoire als SEO Agentur.

Ihr Content – SEO Texte schreiben lassen

Guter Content (Inhalte) sind das A und O einer erfolgreichen Website. Gute Webseitentexte halten die Aufmerksamkeit eines Besuchers und motivieren ihn dazu sich weiterzuklicken und mit der Seite zu interagieren (zum Beispiel durch einen Kauf oder eine Kontaktaufnahme). Dieses Nutzerverhalten sendet das Signal an Google, dass die Website für das gesuchte Keyword ein hilfreiches Ergebnis darstellt.

Was macht einen Website-Text nun also zu einem guten SEO-Text? Und warum sollte ich dafür zu einer SEO Agentur gehen? Die Darstellung der Suchergebnisse bei Google verfolgen immer das Ziel, die Suchintention eines Nutzers oder einer Nutzerin so gut wie möglich zu befriedigen. Sucht ein Nutzer zum Beispiel Informationen zum Thema „Was ist SEO?“, sucht Google nach Websites, die diese Frage beantworten und darüber hinaus noch weitere mögliche Fragen zum Thema „SEO“ erklärt.

Unsere SEO Agentur Berlin ist darauf spezialisiert, SEO-Texte zu verfassen, die alle relevanten Suchanfragen potenzieller Kunden beantworten und Ihre Internetseite so optimal im Netz positioniert. Mithilfe ausführlicher Keyword-Recherchen finden wir die Themen, nach denen Ihre Besucher suchen und formulieren Texte, die eine optimale Keyword-Dichte und Länge aufweisen.

Bilder SEO (Alt-Tags)

Bilder erscheinen auf den ersten Blick als ein rein grafisches Element einer Website. Tatsächlich können aber auch Bilder und Grafiken suchmaschinenoptimiert werden. Für alle Bilder sollten sogenannte „Alt-Tags“ formuliert werden. Dabei handelt es sich um eine kurze Beschreibung des Inhalts des Bildes. Dieser „Alternative Text“ wird angezeigt, wenn ein Bild nicht richtig angezeigt werden kann. Dies ist zum Beispiel für blinde Website-Besucher wichtig, da ihnen dieser Text Aufschluss über den Inhalt des Bildes gibt. Aber auch für Google ist der Alt-Tag wichtig, um den Inhalt der Website richtig einzuordnen. Auch für die Bildersuche bei Google ist die Verwendung eines Alt-Tags wichtig.

Responsives Webdesign für alle Endgeräte

Das „Responsive Design“ ist ein Aspekt des technischen SEOs (OnPage Optimierung) und bezieht sich auf die Optimierung einer Website für mobile Endgeräte. Das Smartphone als treuer Wegbegleiter vieler Menschen und die Verwendung von Tablets stellen Webseiten vor neue Herausforderungen. Die Größe der Displays (auch Viewport genannt) variiert stark und dies hat Einfluss auf die Darstellung einer Webseite. Texte und Bilder, die auf einem Desktop einwandfrei zu sehen sind, können möglicherweise nicht auf einem Handy angesehen werden oder sind nicht strukturiert dargestellt. Ist dies der Fall, neigen Besucher eher dazu, die Website zu verlassen.

 

Google hat von dem veränderten Nutzungsverhalten Notiz gemacht und verwendet daher seit einigen Jahren die Mobil-Freundlichkeit einer Website als Ranking Faktor. Was seit einigen Jahren als Best Practice galt, wird nun im März 2021 Pflicht: Google stellt die Indexierung komplett auf Mobile First um. Inhalte auf einer Internetseite, die nur auf Desktops zu sehen sind, aber nicht auf bspw. Smartphones, werden bei der Anzeige von relevanten Suchergebnissen ignoriert.

 

Dies bedeutet, dass Responsive Webdesign für eine SEO optimierte Seite unerlässlich ist. Unsere SEO und Webdesign Agentur in Berlin und Nürnberg konzipiert Websites ausschließlich nach dem „Mobile First“ Prinzip. Mobile First bedeutet, dass eine Webseite mit Hinblick auf die Darstellung auf mobilen Endgeräten konzipiert wird und dann sukzessive für die anderen Viewports ergänzt wird. So wird Ihre Website optimal auf allen Endgeräten angezeigt, Besucher können sich einfach zurechtfinden und mit Ihrer Website interagieren.

Page Speed: Optimierte Ladezeiten und Performance

Ein Großteil aller Nutzer entscheidet innerhalb weniger Sekunden, manchmal sogar in Sekundenbruchteilen darüber, ob er oder sie auf der Seite bleiben wird oder sie wieder verlässt. Für Webseiten-Betreiber bedeutet dies, dass eine Internetseite so schnell wie möglich optimal dargestellt werden sollte. Lange Ladezeit einer Website oder bestimmter Inhalte der Seite können dazu führen, dass ein Besucher nach kurzer Zeit wieder abspringt. Dies wiederum sendet Google das Signal, dass die Website nicht hilfreich dabei war, die Suchanfrage zu beantworten. Eine Häufung dieser Signale hat unweigerlich negative Auswirkungen auf das Ranking einer Website. Die Ladezeit einer Website als Rankingfaktor wird häufig „Page Speed“ genannt. Die Webspezialisten unserer SEO Agentur in Berlin und Nürnberg stellt sicher, dass alle Inhalte Ihrer Website schnell angezeigt werden und funktionieren. Mit einer guten Seitenperformance sichern Sie sich ein gutes Ranking in den Google Suchergebnissen!

Was ist SEA? (Google Ads/ Adwords)

Google Adwords Ergebnisse in der Google Suche grafisch dargestellt von der Digitalagentur Web&Vision in BerlinSEA steht für „Search Engine Advertising“, zu Deutsch „Suchmaschinenwerbung“. Gemeint ist dabei das Erwerben von Anzeigen auf der Ergebnisseite einer Suchmaschine, wie zum Beispiel Google. Der größte Anbieter dieser Anzeigen stellt dabei die Plattform von Google dar, Google AdWords. Mithilfe von Google Ads können Werbetreibende Anzeigen schalten, die oberhalb der organischen Suchergebnisse angezeigt werden. Insbesondere für zeitlich begrenzte Kampagnen und Aktionen eignen sich die Google Anzeigen. Denn, die Anzeigen werden nur den Nutzern angezeigt, dass das Ziel-Keyword in der Suche eingeben haben. Man bezahlt dabei pro Klick (Cost per Click), während das Anzeigen der Werbung (auch Impression genannt) kostenfrei ist. Das Werbebudget wird also sehr effizient für potenzielle Kunden ausgegeben.

 

Als SEA Spezialisten entwickeln wir basierend auf Ihren Vorstellungen und einer weitreichenden Keyword-Recherche den optimalen Text für Ihre Anzeige. Unsere Digitalagentur kennt sich mit den speziellen Einstellungsmöglichkeiten der Anzeigen aus und kann Ihre Anzeige präzise an Ihre Zielgruppe ausspielen. Zudem erhalten Sie für die gesamte Kampagne eine detaillierte Erfassung der Klickzahlen und ein abschließendes Reporting, sodass Sie den Erfolg der Kampagne nachvollziehen können. Auch die Gestaltung der passenden Landingpage für die Kampagne gehört zu unserem Angebot dazu.

Wie kann SEA eine Suchmaschinenoptimierung (SEO) unterstützen?

Beim erfolgreichen Online Marketing kommt es oft auf die Mischung von unterschiedlichen Marketing Maßnahmen an. Während SEO die langfristige Sichtbarkeit in der organischen Suche sichert, stellt SEA eine effektive Form der Kampagnen-basierten Kommunikation dar. Für Unternehme, die über einen kurzen Zeitraum eine genaue Zielgruppe (womöglich in einer bestimmten Region) ansprechen möchten, stellt SEA eine effektive Ergänzung zur Suchmaschinenoptimierung dar.

 

Welche Maßnahmen zu Ihrer Website und Ihren Anforderungen passen, besprechen wir mit Ihnen ausführlich und stellen darauf basieren ein individuelles Angebot auf. In unserer Digitalagentur Berlin und Nürnberg erhalten Sie keine Standardlösungen, sondern Maßanfertigungen.

Was kostet eine Suchmaschinenoptimierung bei Web&Vision

Da es „DIE“ SEO-Maßnahme(n) nicht gibt, können wir keinen pauschalisierten Preis nennen. Jedes Projekt hat seine ganz eigenen Anforderungen, die mit der SEO-Strategie erreicht werden sollen. Diese gilt es für uns als Digitalagentur zunächst einmal kennenzulernen.

Deshalb bieten wir keine pauschalisierten Leistungspakete à la S, M, und L an. Solche Leistungspakete führen unserer Erfahrung nach immer dazu, das Sie entweder nicht die 100%ige Leistung erhalten, die Ihnen zusteht – da der Preis gedeckelt ist – oder sich auf einem großen Leistungspaket ausgeruht wird. So oder so führen solche Pakete nie zu einem, unserer Meinung nach, fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wir sind allerdings immer offen dafür, anhand eines festgesetzten Budgets, das Maximale möglich zu machen! Nur muss das „Maximale“ eben vorher genau definiert werden.